TU Berlin

Chair of Water Resources Management and Modeling of HydrosystemsStrömungsmechanik

Page Content

to Navigation

There is no English translation for this web page.

Strömungsmechanik (6LP)

Lehrende
Vorlesungen
Prof. Dr.-Ing. R. Hinkelmann
Übungen
L. Steffen
Tutorien
L. Sickert
Kontakt

Sommersemester
Wintersemester
IV
V
UE
TUT
IV
V
UE
TUT
2
2
2

Qualifikationsziele und Inhalt

Strömungsmechanik stellt das Grundlagenfach für das Wasserwesen dar. Vermittelt wird in diesem Modul das für Bauingenieur/innen notwendige strömungsmechanische Grundlagenwissen sowie die Fähigkeit zur Umsetzung in einfachen ingenieurpraktischen Anwendungsbeispielen. Die Strömungsmechanik führt in die Gesetzmäßigkeiten der Bewegungen von Flüssigkeiten und Gasen ein, wobei für Bauingenieur/innen die Strömungen der Fluide Wasser und Luft sowie die dabei wirkenden Kräfte auf Bauwerke von besonderer Bedeutung sind.

Inhalte:

  • Fluideigenschaften
  • ruhende und gleichförmig bewegte Fluide (Hydrostatik)
  • Kinematik I
  • Erhaltungssätze am Kontrollvolumen
  • Rohrströmung
  • Gerinneströmung
  • Strömungskräfte
  • Kinematik II
  • Erhaltungssätze für Masse und Impuls (Euler, Navier-Stokes, Reynolds Gleichungen)
  • Potential- und Grenzschichtströmung
  • Grundwasserströmung
  • Ähnlichkeitstheorie

Informationen

Aktuelle Informationen finden Sie im Vorlesungsverzeichnis.

Unterlagen zur Lehrveranstaltung finden Sie im ISIS. Der zur Einschreibung in den Kurs notwendige Schlüssel wird in der Einführungsveranstaltung bekannt gegeben.

Navigation

Quick Access

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe