direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Mondialogo Engineering Award 2005

Projekt zur "Verbesserung der sanitären und hygienischen Situation in einer ländlichen Gegend in Sambia"

Preisträger/in

Lupe

Dr.-Ing. Reinhard Marth

Lupe

Dipl-Ing. Barbara Wagner

Lupe

Dipl.-Ing. Thilo Panzerbieter

Kooperation

Die Bearbeitung der wettbewerblichen Aufgabe erfolgte in zwei Teams:

Team Germany, TU Berlin
Dipl.-Ing. R. Marth
cand.-ing. Babara Wagner
cand.-ing. Thilo Panzerbieter

Team Zambia
3 Teilnehmer

Stifter / ausgelobt durch

Der Mondialogo Wettbewerb wird durch DaimlerCrysler und die UNESCO ausgelobt.

Jury

Die internationale Mondialogo Jury bewertete die eingegangenen Arbeiten.

Die internationale Mondialogo Jury bewertete die eingegangenen Arbeiten.

Ziel war die Verbesserung der sanitären und hygienischen Situation sowie die Verbesserung der Energieverfügbarkeit und der landwirtschaftlichen Produktivität in einer armen ländlichen Gegend in Sambia.
Es wurde ein Pilotprojekt einer ökologischen Sanitäranlage in einer Schule in Lusaka realisiert.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe